Liv Mahrer

Für vielfältige Kultur und eine gesunde Grundversorgung in einer Stadt für alle.

Die politische Mitgestaltung auf Gemeindeebene in der Stadt Zürich, in der ich aufgewachsen bin und die mir am Herzen liegt, ist seit Eintritt in die SP das Ziel meiner politischen Arbeit. Im Vorstand der SP Zürich 9, als Kreisschulpflegerin oder in der Geschäftsleitung der SP Stadt Zürich konnte ich u. a. meine politische Arbeit aufbauen.

Ich engagiere mit vor allem für kultur- und gesundheitspolitischen Themen, aber auch das offene und tolerante Zusammenleben untereinander sind meine Motivation.

Und als aktive und engagierte Berufstätige und Familienfrau bin ich überzeugt, weiteres gutes Werkzeug mitzubringen.

 

In unserem aufstrebenden Kreis 9 sollen weiterhin viele Lebensformen Platz haben. Neben den vielen Genosschafter*innen braucht es Lebensformen wie das Freilager, das Kochareal oder die verschiedenen städtischen Wohnungen für jung und alt.

Auch die kulturellen Ausdrucksformen unserer Quartiere sollen weiter wachsen können. Das macht unseren Kreis lebenswert und attraktiv für alle.